TechStage
Suche

Ein Angebot von

Sony stellt „One Sony“ vor: Plan zur Stärkung des Unternehmens

von Bestboyz Signet  // 

Nicht nur Nokia ist angeschlagen, auch Sony hat einen Engpass.

Sony Logo
Sony Logo

Auch für Sony sieht es derzeit nicht allzu rosig aus und deshalb werden noch dieses Jahr 10.000 Mitarbeiter gekündigt. Aber die Stellen-Entschlackung ist nicht das einzige, das sich im Hause Sony verändert. So hat  Kazuo „Kaz“ Hirai, der Sony-CEO, eine Strategie namens „One Sony“ vorgestellt, einen Plan zur Errettung des Unternehmens. Zukünftig wird sich der Hersteller primär um Kamera-, Spiele- und Mobile-Produkte kümmern, so dass diese drei Kategorien siebzig Prozent der Einnahmen ausmachen.

Der One-Sony Plan umfasst fünf große Säulen: 1. Strengthening core businesses (Digital Imaging, Game, Mobile) 2. Turning around the television business 3. Expanding business in emerging markets 4. Creating new businesses and accelerating innovation 5. Realigning the business portfolio and optimizing resources Zudem soll auch verstärkt an TV-Angeboten gearbeitet werden, so dass die Einnahmen aus dieser Quelle bis zum Jahre 2014 ein ordentliches Fundament erreicht haben. Der Grund dieser radikalen Maßnahmen: Im Jahr 2011 erlitt Sony einen Verlust von rund $6,4 Milliarden.

[Quelle: Sony Corporation]

Einloggen, um Kommentare zu schreiben

Anzeige