TechStage
Suche

Ein Angebot von

Samsung erfindet Galaxy SII neu: Galaxy SII Plus kommt mit Jelly Bean

63  
von Bestboyz Signet  //  Facebook Twitter Google+

Bei Samsung Electronics in Südkorea ist das 2-Jahre alte Galaxy SII reinkarniert: Parallel zu der CES 2013 in Las Vegas, Nevada hat der Hersteller das GT-I9105 Galaxy SII Plus offiziell vorgestellt. Bis auf die Software, gibt es bei dem Telefon so gut wie gar keine Veränderungen: Display, Prozessor, Speicher, Kamera und Kommunikation – alles ist auf dem Stand des GT-I9100 Galaxy SII. Einzige Neuerung ist – wie gesagt – die Software: Das Galaxy SII Plus ist mit Android OS 4.1 Jelly Bean und der Samsung-eigenen Oberfläche TouchWiz ausgestattet.

  • Android OS 4.1.2 Jelly Bean
  • Dual-Core Prozessor mit 1.200MHz
  • 4,3-Zoll Display mit WVGA-Display (= 800x480 Pixel)
  • 8-Megapixel Kamera (primär)
  • 2-Megapixel (sekundär)
  • Bluetooth 3.0
  • NFC (optional)
  • WLAN 802.11 abgn über 2,4GHz und 5GHz
  • 8GB interner Speicher, erweiterbar per microSDXC um 64GB
  • 1GB RAM
  • 1.650mAh

Noch gibt es keine Informationen darüber, ob und wann es nach Deutschland kommt. Ein Preis wurde auch nicht genannt. Schade für die Samsung-Nutzer, die ein GT-I9100 Galaxy SII besitzen: Statt erst Bestandskunden das Update auszuliefern, wird das gleiche Telefon mit neuem System verkauft.

Anzeige

Einloggen, um Kommentare zu schreiben

Anzeige