TechStage
Suche

Ein Angebot von

Samsung bestätigt „GT-I9250 Nexus Prime“ --- mit WVGA-Display und ARM11-Prozessor?

47
von Bestboyz Signet  //  Facebook Twitter Google+
Google Nexus Logo
Google Nexus Logo

Wer baut das nächste Nexus-Smartphone? Wie wird es heißen - Nexus 3? Die Spekulationen und Gerüchte über diese Fragen gehören nun zu der Vergangenheit: Spätestens jetzt wissen wir, wer das nächste Nexus-Smartphone für Google herstellen wird, und wie es heißen wird.

Samsung bestätigt â??GT-I9250 Nexus Primeâ?? mit WVGA-Display --- und ARM11-Prozessor?
Samsung bestätigt â??GT-I9250 Nexus Primeâ?? mit WVGA-Display --- und ARM11-Prozessor?

Samsung hat soeben einen UAprof hochgeladen, das den Dateinamen: „nexusprime.xml“ trägt. Das darin aufgelistete Modell heißt: „GT-I9250“. Jedenfalls wissen wir nun final, wer es herstellen wird. Es gab wirklich viele Gerüchte über den Namen - letztendlich stimmte aber „Nexus Prime“.

In der Regel listet ein UAprof das Technische auf. Bei dem Google Nexus Prime jedoch, wird großartig nicht viel beschrieben: So hat das Display eine WVGA-Auflösung, sprich 800x480. Schon das erste Nexus-Smartphone, das Nexus One hatte diese Auflösung. Seit diesem Gerät gibt es keine Steigerung; in der dritten Generation bleibt es wohl auch so. Die Gerüchte über ein 720p-Display oder zumindest qHD haben nicht gestimmt..?

Doch da gibt es etwas, das zum nachdenken bringt: In dem UAprof wird der „ARM11“ als Prozessor erwähnt. Entweder ist das falsch, weil das ein Prozessor aus dem Jahr 2002 ist - nur Nokia verwendet diesen noch (N8, E7...) - und damit sind die Spezifikationen, unter anderem die Display-Auflösung nicht final. Oder aber – unsere Vermutung – man spricht von der ARM11-Prozessorgruppe, und damit über den Vierkernprozessor ARM11MPCore?

Zusätzlich zu dem GT-I9250 Nexus Prime, planen Samsung und Google ein weiteres Modell für das amerikanische CDMA-Netz. Diese Version soll dann „Verizon DROID Prime“ heißen und die Modellbezeichnung „SCH-I515“ tragen.

[Danke Flo | Quelle: Samsung Mobile]

Anzeige
47

Einloggen, um Kommentare zu schreiben

Anzeige