TechStage
Suche

Ein Angebot von

Samsung: Neue Galaxy-A-Smartphones erhältlich

2
von  //  Twitter Google+

Das Galaxy A3 und das Galaxy A5 in der 2016er-Ausführung sind jetzt in Deutschland erhältlich. Die Mittelklasse-Handys stecken in einem edlem Gewand aus Metall und Glas.

Die vor wenigen Wochen vorgestellten neuen Mittelklasse-Smartphones Galaxy A3 und Galaxy A5 des Unternehmens Samsung sind jetzt im deutschen Handel erhältlich. Mit 4,7 respektive 5,2 Zoll großen Bildschirmen sind die Geräte recht kompakt – das kleinere Display des A3 löst HD, das größere des A5 Full-HD auf.

Als Antrieb kommt beim Galaxy A5 ein Octa-Core-Prozessor von Samsung zum Einsatz. Dem Exynos 7580 stehen 2 GByte Arbeitsspeicher zur Seite, der interne Speicher ist 16 GByte groß und erweiterbar. Im Galaxy A3 werkelt ebenfalls ein Samsung-Chip: der Quad-Core-Prozessor Exynos 7578. Hier gibt es 1,5 GByte Arbeitsspeicher und ebenfalls 16 GByte erweiterbaren internen Speicher.

Bild: Samsung Das Galaxy A3 und das Galaxy A5 (im Bild) haben einen Aluminiumrahmen und eine Glasrückseite.

Das Galaxy A3 hat eine 13-Megapixel-Hauptkamera und eine 5-Megapixel-Frontcam. Auch der größere Bruder kann mit 13- und 5-Megapixel-Kamera aufwarten, allerdings gibt es bei der rückseitigen Knipse im Vergleich zum kleineren Bruder einen optischen Bildstabilisator. Beide Smartphones unterstützen LTE – das A3 nach Cat.4 und das A5 nach Cat.6.

Das 132 Gramm schwere Galaxy A3 hat einen 2300-mAh-Akku und die Abmessungen 134,5 × 65,2 × 7,3 Millimeter. Das Galaxy A5 misst 144,8 × 71,0 × 7,3 Millimeter bei einem Gewicht von 155 Gramm. Es hat einen 2900-mAh-Akku. Auf den beiden Telefonen läuft Android in Version 5.1 als Betriebssystem.

Die unverbindlichen Preisempfehlungen liegen bei 329 Euro für das Galaxy A3 und 429 Euro für das Galaxy A5. Die Smartphones sind bereits bei diversen Händlern in Deutschland erhältlich – beispielsweise bei Media Markt, Amazon oder Cyberport.

AllaboutsamsungSamsung Galaxy A3 und Galaxy A5 2016 ab sofort in Deutschland im Handel

Einloggen, um Kommentare zu schreiben

Anzeige