TechStage
Suche

Ein Angebot von

Samsung Galaxy S7: AnTuTu verrät technische Daten

9
von  //  Twitter Google+

Das Samsung Galaxy S7 hat sich im bekannten Benchmark-Dienst AnTuTu blicken lassen. Ob dieser die endgültigen technischen Daten verrät, lässt sich mit absoluter Sicherheit jedoch nicht sagen.

Beim chinesischen Kurznachrichtendienst Weibo wurden vom Account des beliebten Benchmarks AnTuTu technische Daten eines Smartphones mit der Modellbezeichnung SM-G930F veröffentlicht. Es wird vermutet, dass es sich bei dem Gerät um das kommende High-End-Handy Galaxy S7 handelt. Zumindest scheint die Tatsache, dass das aktuelle Topmodell Galaxy S6 der Koreaner das Kürzel G920F trägt, darauf hinzudeuten.

Den geposteten Specs zufolge hätte das Galaxy S7 demnach ein 2560 × 1440 Pixel auflösendes Super-AMOLED-Panel mit einer Display-Diagonale von 5,1 Zoll. Im Vergleich zu dem Vorgänger würde sich beim Bildschirm somit nichts ändern. Als Antrieb käme ein Octa-Core-Prozessor des Typs Exynos 8890 zum Einsatz. Wie üblich dürfte das neue Topmodell von Samsung Electronics aber auch in einer Ausführung mit dem aktuellen High-End-Chip von Qualcomm erscheinen, der in diesem Jahr von Samsung selbst produziert wird.

Weitere vom Weibo-Account von AnTuTu veröffentlichte Spezifikationen sind 4 GByte RAM, 64 GByte interner Speicher, eine 12-Megapixel-Hauptkamera und eine 5-Megapixel-Selfiecam. Beim Betriebssystem ist die Rede von Android 6.0.1. Das Samsung Galaxy S7 wird aller Voraussicht nach auf dem GSMA Mobile World Congress Ende Februar in Barcelona der Öffentlichkeit präsentiert.

WeiboAnTuTu-Account
MobilegeeksGalaxy S7 Hardware leakt in Benchmark

Einloggen, um Kommentare zu schreiben

Anzeige