TechStage
Suche

Ein Angebot von

Motorola XT912A: Unbekanntes Smartphone mit AMOLED-Display und 2GB RAM zeigt sich

von Bestboyz Signet  //  Facebook Twitter Google+

Seit einiger Zeit gibt es nichts Neues von Motorola Mobility: Die letzten großen Geräte waren RAZR i und RAZR HD. Danach gab‘s nur noch Gerüchte um ein sogenanntes X Phone und X Tablet. Zwei Produkte, bei denen Google derzeit mitwirken und für eine State-of-the-art Technologie sorgen soll. Bis es soweit ist, vergeht noch viel Zeit.

Motorola XT912A
Motorola XT912A

Aus Asien, genauer genommen Vietnam, kommen die oben dargestellten Bilder. Sie zeigen ein bisher ungesehenes und namenloses Telefon. Auf den ersten Blick wirkt es vielleicht nicht wie ein Motorola, denn diese sind in der Regel aus DuPont KEVLAR, Flugzeugaluminium und anderen ähnlichen Materialien. Dieses hier ist rundlich, statt kantig. Eins ist sicher: Es ist nicht das allzu interessante X Phone, denn die technische Seite ordnet das Gerät in die Oberklasse, statt High-End. Ausgestattet mit einem 4,65-Zoll großen Super AMOLED 720p-Display, QUALCOMM Quad-Core Prozessor und 2GB RAM, bietet es einen Akku mit 2.200mAh. Sehr auffällig ist der sehr dünne Bildschirmrand, der für eine komfortable Handlichkeit sorgen könnte.

Die einzige Kennung, über die das Smartphone verfügt, ist die Modellbezeichnung: Motorola XT912A.

Einloggen, um Kommentare zu schreiben

Anzeige