TechStage
Suche

Ein Angebot von

MEIZU enthüllt „MEIZU MX Quad-core“ --- weltweit erstes Smartphone mit Vierkern Exynos-Prozessor

von Bestboyz Signet  //  Facebook Twitter Google+

Chinas MEIZU Company Limited zeigt das MEIZU MX Quad-core mit Samsung Electronics‘ Vierkern Exynos-Prozessor

MEIZU MX Quad-core
MEIZU MX Quad-core

Wir erinnern uns, Hersteller MEIZU wollte eigentlich das allererste Smartphone mit einem Vierkernprozessor auf dem Markt bringen; das MEIZU MX sollte im September letzten Jahres erscheinen. Das geschah auch, aber statt mit einem Quad-Core, kam es mit einem Dual-Core Prozessor – warum sich das so ereignete, weiß man nicht.

Heute hat der chinesische Hersteller die Quad-Core Variante, das „MEIZU MX Quad-core“ mit einer Überraschung angekündigt: Das Smartphone ist das erste, in dem Samsungs Vierkernprozessor debütiert. Das MEIZU MX wird von einem Samsung Exynos 4412 Quad-Core Prozessor angetrieben – auf welche Taktfrequenz dieser konfiguriert ist, kommuniziert MEIZU nicht.

Der HKMG-Exynos basiert auf vier ARM Cortex-A9 Kernen, dessen Fertigung 32 Nanometer beträgt. Er soll 20% weniger Strom als sein Vorgänger verbrauchen und 60% mehr Rechenleistung bieten. Auch die Grafikeinheit, die namentlich nicht genannt wird, soll 50% stärker als die vorherige GPU sein.

Auch die restlichen Eigenschaften lassen das Telefon glänzen: Das 4-Zoll große ASV-Display (ein Sharp-eigenes LCD) bringt eine qHD-Auflösung mit einer Pixeldichte von 292ppi. Als Betriebssystem dient Android OS 4.0 Ice Cream Sandwich mit der eigenen Oberfläche Flyme (auch „Flyme OS“ genannt). Das MX Quad-core bietet eine 8-Megapixel Kamera mit rückwärtig beleuchtetem CMOS-Sensor und einer Blende von f/2.2. Neben dem 1700mAh-Akku, gibt es einen internen Speicher in zwei Ausführungen – 32GB v 64GB.

Bisher alles gut, oder? Jetzt das größte Problem:

Die Verfügbarkeit. Das MEIZU MX Quad-core wird ab Juni nur in der Volksrepublik China verkauft. Die Preise: 2.999 chinesische Yuan (Euro-Kurs) für die 32GB- und 3.999 CNY (Euro-Kurs) für die 64GB-Version.

Übrigens, das global erhältliche Quad-Core Exynos-Smartphone gibt‘s von einem größeren Hersteller zu den Olympischen Sommerspielen 2012...

[Quelle: MEIZU Company Limited]

Anzeige

Einloggen, um Kommentare zu schreiben

Anzeige