TechStage
Suche

Ein Angebot von

Internes Dokument sagt PlayBook OS 2.0 kommt am 21. Februar

26  
von Bestboyz Signet  //  Facebook Twitter Google+
Internes Marketingdokument von Research In Motion
Internes Marketingdokument von Research In Motion

Anfang Januar auf der CES 2012 zeigte BlackBerry-Hersteller Research In Motion das BlackBerry PlayBook OS 2.0 – die neue Betriebssystemversion für das Tablet BlackBerry PlayBook. Gleichzeitig sagte der Hersteller auch, dass man das Upgrade im Februar anbieten werde.

In den letzten Tagen gab es einige Gerüchte zu dem Release-Datum. So wurde gesagt, dass RIM den 21. Februar 2012 avisiert.

Engadget hat vor wenigen Stunden ein internes Marketingdokument veröffentlicht, das den oben genannten Tag bestätigt. Gegen 04:00 Uhr soll Research In Motion den globalen Zugriff auf BlackBerry PlayBook OS 2.0 freischalten. Unbekannt ist derzeit, welche Zeitzone gemeint ist.

#CES
#CES | Research In Motion präsentiert PlayBook OS 2.0 und BlackBerry OS 7.1

Das derzeit stark erwartete BlackBerry PlayBook OS 2.0 bringt Kernfunktionen wie ein E-Mail Klient, Kalendar und Kontaktspeicher. Aktuell sind diese Funktion zwar verfügbar, allerdings nur in Kombination mit einem BlackBerry-Smartphone. Darüber hinaus werden BlackBerry PlayBook-Anwender Android OS-Applikationen wiedergeben können – was durchaus etwas sehr Positives für das BlackBerry PlayBook ist, da die aktuelle Auswahl aus dem BlackBerry App World sehr klein ist.

Ich werde mein BlackBerry PlayBook voll aufladen und am Dienstag um 08:00 Uhr auf das Upgrade warten. Ich denke, mit 04:00 ist die Zeit in der Hauptzentrale, die sich in Waterloo, Ontario, Kanada befindet, gemeint?

[Quelle: Engadget]

Anzeige
26  

Einloggen, um Kommentare zu schreiben

Anzeige