TechStage
Suche

Ein Angebot von

#IFA | Hands-on: Samsung Galaxy SIII mit Android Jelly Bean

39
von Bestboyz Signet  //  Facebook Twitter Google+

Oh, hey schaut mal: Nicht nur die Deutsche Telekom hat ein Samsung Galaxy SIII mit LTE angekündigt – auch der Düsseldorfer Netzanbieter Vodafone D2 hat etwas am Start: Am Stand haben wir ein GT-I9305 Galaxy SIII LTE entdeckt. Dieses war sogar mit OS 4.1.1 Jelly Bean (und TouchWiz UX) geladen. Optische Unterschiede zu dem GT-I9300 Galaxy SIII haben wir nicht gefunden. Es trug lediglich eine Farbe aus der neuen SIII-Farbkollektion. Software-seitig gab es außer Google Now keine Neuheiten – Google Chrome war ab Werk vorinstalliert. Performance-technisch haben wir auf die Schnell nichts gemerkt – aber das GT-I9300 Galaxy SIII ist an sich schon ein sehr schnelles Smartphone. Die LTE-Downstream-Geschwindigkeit lag bei 70Mbit/s bis 90Mbit/s – ERSTAUNLICH FETT? Nein nicht wirklich, nur Messeeinrichtung. In den Ausbaugebieten erreicht man aktuell 50Mbit/s. Also cool down. Neben einem Quad-Core Prozessor mit 1400MHz, listete QUALCOMMs Vellamo 2GB als RAM. Das GT-I9300 Galaxy SIII besitzt dagegen nur 1024MB.

Hands-on Video zu dem Samsung GT-I9305 Galaxy SIII LTE:

39

Einloggen, um Kommentare zu schreiben

Anzeige