TechStage
Suche

Ein Angebot von

Hands-on: Samsung Galaxy S4

83  
von Bestboyz Signet  // 

Es kommt einem so vor, als würde Samsung Electronics die gleiche Schiene fahren, wie Apple mit dem iPhone 4 und iPhone 4S vor 1,5 Jahren: Bei dem alljährlichen Galaxy S-Smartphone hat sich die Optik fast bis gar nicht verändert. Hand auf‘s Herz: Es ist ein immens wichtiges Android-Smartphone und Design spielt heutzutage eine bedeutende Rolle, da die Merkmale der Hardware meistens gleich, wenn nicht fast egal sind. Was der konkrete Grund ist, weiß man nicht. Ob es daran liegt, dass der Chefdesigner zu HUAWEI Device gewechselt ist?

Wie dem auch sei: Das Galaxy S4 liegt gut in der Hand, wie das Galaxy SIII vor 10 Monaten und 12 Tagen auch. Sehr beeindruckend ist die Tatsache, dass das Display um 0,2-Zoll auf 5-Zoll gewachsen ist, während das Telefon an sich Höhe, Tiefe und Masse verloren hat. Aufeinander gestapelt sieht es so aus, als hätte man zwei gleich große Geräte.

Wir hatten die Möglichkeit gehabt, uns beide Varianten (GT-I9500; 3G und GT-I9505; 4G) anzuschauen. Auf dem Floor selbst wurde die 8-Kernprozessor-Version, die mit dem Samsung Exynos Octa arbeitet, nicht ausgestellt – einige Produktmanager aus Südkorea hatten diese bei sich, aber das waren Sample Units. Das mit dem QSD600 und 2GB RAM betriebene Galaxy S4 ist sehr schnell, aber in der Benutzung stellt man nichts Signifikantes gegenüber dem HTC One oder Xperia Z fest. Es läuft. Was uns gefallen hat ist der 2.600mAh starke Akku. Wo wir etwas skeptisch sind: Die neuen Features von Samsung Air View (2. Generation). Es dauert schon etwas, bis ein Popup aufspringt und Bilder oder Text anzeigt. Damit ist nicht ein Lag gemeint, sondern viel mehr die Latenz. Außerdem braucht man ein Gefühl für die ideale Höhe, um schweben zu können, denken wir. Bis zu 2cm sind fest kalibriert, so Samsung. Insgesamt ist das Galaxy S4 ein starkes Smartphone, das sich nun gegen das Technologiemonster HTC One behaupten muss...

Wie ist Euer Eindruck von dem Telefon?

Anzeige

Einloggen, um Kommentare zu schreiben

Anzeige