TechStage
Suche

Ein Angebot von

HUAWEI Device verschiebt Produktion des Ascend D quad auf August

von Bestboyz Signet  //  Facebook Twitter Google+

Quad-Core Smartphone der HUAWEI Technologies Co. Ltd. verschiebt sich erneut. 

HUAWEI Ascend D quad
HUAWEI Ascend D quad
HUAWEI Ascend D quad
HUAWEI Ascend D quad
HUAWEI Ascend D quad
HUAWEI Ascend D quad

Eigentlich hätte es schon da sein müssen. Eigentlich. Das im Februar 2012 auf dem Mobile World Congress in Barcelona, Spanien angekündigte HUAWEI Ascend D quad wird es nicht pünktlich schaffen. Die Produktion beginnt frühestens im August dieses Jahres. Der Grund für die Verspätung ist nicht eine eigene Oberfläche, sondern der proprietäre Quad-Core Prozessor K3V2.

HUAWEIs Senior Vice President Yu Chengdong wird von einer chinesischen Nachrichtenseite wie folgt zitiert: „Aufgrund einigen technischen Schwierigkeiten mit dem eigenen Quad-Core Chip, verzögert sich der Fortschritt, sodass die Produktion erst im August beginnen kann. Unsere Division für Forschung und Entwicklung arbeitet mit Hochdruck.“

Das – in eigenen Worten – schnellste Smartphone der Welt ist mit einem 4,5-Zoll IPS-LCDisplay, einer Displayauflösung von 1280x720 Pixel und 8-Megapixel Kamera ausgestattet. Auf dem Mobile World Congress lief es noch mit Android OS 4.0 Ice Cream Sandwich und der von Google vorgegebenen Oberfläche Vanilla UI. HUAWEI Device will in Kürze das Ascend P1 mit einer eigenen Oberfläche vorstellen.

[Über: androidnext | Quelle: Yu Chengdong, HUAWEI Technologies Company Limited]

Einloggen, um Kommentare zu schreiben

Anzeige