TechStage
Suche

Ein Angebot von

HTC will „HTCSense.com“ überarbeiten; Dienst wird eingestellt

19
von Bestboyz Signet  //  Facebook Twitter Google+

HTC Corporation will proprietären Cloud-Dienst einstellen, um es zu überarbeiten.

HTC
HTC

HTCSense.com, ein Cloud-Dienst von HTC, das zusammen mit dem Desire HD und Desire Z Ende 2010 vorgestellt wurde, wird nun aufgrund von Wartungsarbeiten eingestellt.

Auf der Sense-Seite macht der Hersteller seine Anwender darauf aufmerksam. Nutzer von HTCSense.com sollen ihre Daten noch vor dem 30. April 2012 sichern. Danach wird der Dienst vorübergehend nicht mehr verfügbar sein.

„Um die Dienste sowie den Wert, den wir an Kunden wie Sie liefern, zu verbessern, wird HTCSense.com renoviert“ – so HTC.

Wann der überarbeitete Dienst wieder an das Netz geht, wird nicht genannt. Wir können jedoch gespannt sein, was das neue HTCSense.com bieten wird.

[Über: HTCInside | Quelle: HTC]

Anzeige
19

Einloggen, um Kommentare zu schreiben

Anzeige