TechStage
Suche

Ein Angebot von

HTC One X+ mit 64GB und 1,7GHz Quad-Core ab sofort vorbestellbar

von Bestboyz Signet  //  Twitter Google+

Das vor kurzem vorgestellte HTC One X+ ist nun vorbestellbar. Wann genau die überarbeitete Version des OneX ausgeliefert wird ist jedoch bisher unklar.

HTC_Endeavor_C2_One_X+_18_BestBoyZ
HTC_Endeavor_C2_One_X+_18_BestBoyZ

Das HTC One X+ ist eine überarbeitete Version des bisherigen Flaggschiffs von HTC, dem One

X

. Es unterscheidet sich sowohl von dem Aussehen, als auch von der Technik. Das HTC One X+ ist etwas dunkler und kommt in keiner weißen Variante auf den Markt. Außerdem fallen sofort die roten Akzente auf, die HTC nicht zum ersten Mal verwendet. Technisch gesehen wurde da schon etwas mehr verändert. Angefangen mit dem internen Speicher; es gibt jetzt eine 64GB Version (Netzanbieter-Variante mit 32GB und Beats Audio-Kopfhörer kommt in Kürze), der Speicher ist aber nach wie vor nicht erweiterbar. Sowohl Prozessor, als auch der Akku haben auch ein Upgrade erhalten, so taktet der NVIDIA Tegra 3+ Quad-Core Prozessor nun mit 1,7GHz und der Akku ist mit 2.100mAh um 300mAh größer geworden. Das One X+ ab Werk mit OS 4.1 Jelly Bean und HTC Sense 4+ ausgeliefert.

HTCs One X+ könnt Ihr ab sofort für üppige 700€ vorbestellen, die 64GB gehen ins Portemonnaie.

[Danke an Constro für den Hinweis]

Einloggen, um Kommentare zu schreiben

Anzeige