TechStage
Suche

Ein Angebot von

HTC M7 soll mit 4,3 Ultrapixel-Kamera kommen

42
von Bestboyz Signet  //  Twitter Google+

Am 19. Februar ist es soweit: HTC wird in London und NYC das nächste Flaggschiff, das M7 vorstellen. Zwei Wochen haben wir noch und neben den bisherigen technischen Daten,die wir ungefähr kennen, hat Pocket-lint jetzt etwas Interessantes zur Kamera veröffentlicht: Es soll eine 4,3 Ultrapixel Kamera haben.

Bei der One-Reihe war die Kamera schon einer der wichtigen Punkte, nun scheint HTC einen Schritt weiter gehen zu wollen. Mit einem eigenen Sensor und einer neuen Technologie für den Smartphone Markt soll das M7 also kommen, aber was ist ein Ultrapixel eigentlich?

Das M7 soll drei Sensorelemente mit je 4,3MP haben, diese liegen übereinander und es enstehen diese sogenannten 4,3 Ultrapixel. Für jedes Pixel im finalen Foto gab es dann also einen Pixel, so sollen Fotos farbtreuer und schärfer werden. Damit konkurriert HTC mit Nokias PureView-Technologie, ob HTCs Technik gleichwertig, oder sogar besser sein wird, werden wir dann sehen. Wir sind am 19. vor Ort in London.

Anzeige
42

Einloggen, um Kommentare zu schreiben

Anzeige