TechStage
Suche

Ein Angebot von

HTC Desire 300 vorgestellt --- 4,3-Zoll Display, Sense 5 und 1GHz Dual-Core Prozessor

15
von Bestboyz Signet  //  Facebook Twitter Google+

Das in den vergangenen Tagen durchgesickerte Smartphone von HTC ist jetzt offiziell. Es trägt den Namen Desire 300 – und wie man vermutlich an der kleinen Zahl (im Vergleich zu dem Desire 500, Desire 600 sowie Desire 601) erkennt, handelt es sich hier um ein einfaches Telefon der Mittelklasse.

Es besitzt ein 4,3-Zoll großes LCDisplay mit optischer Laminierung. Die Auflösung beträgt WVGA; die Pixeldichte ist mit 216ppi mehr als okay. Wie bei den hochpreisigen Modellen, kommt auch das Desire 300 mit dem HTC BlinkFeed (ein Dienst, das Inhalte aus Sozialen Netzwerken und Nachrichtenseiten darstellt).

  • Android OS 4.1 Jelly Bean
  • HTC Sense 5
  • 4,3-Zoll Display mit WVGA-Auflösung (= 800x480 Pixel)
  • QUALCOMM Snapdragon S4 Dual-Core mit 1GHz
  • 512MB RAM
  • 4GB interner Speicher, erweiterbar per microSDXC um 64GB
  • 5-Megapixel Kamera mit Autofokus, ƒ/2.8 Blende und 34mm Weitwinkel (primär)
  • WVGA-Kamera (sekundär)
  • Telefonie: GSM auf Quadband (800MHz, 900MHz, 1.800MHz, 1.900MHz)
  • Daten: UMTS mit 7,2Mbit/s auf Dualband (900MHz, 2.100MHz)
  • Bluetooth 4.0
  • WLAN 802.11 bgn
  • 131mm hoch x 66mm breit x 10,1mm dick bei 120g
  • microSIM-Karte
  • Akku mit 1.650mAh

Das HTC Desire 300 wird in ausgewählten Ländern ab Oktober erhältlich sein (in Deutschland bei dem Launchpartner Telekom und bei weiteren Partnern in Österreich und der Schweiz).

Hold This Cat.

15

Einloggen, um Kommentare zu schreiben

Anzeige