TechStage
Suche

Ein Angebot von

„Grand Touch Aston Martin“ --- Designer-Smartphone mit Android OS

16  
von Bestboyz Signet  // 

Sportwagenhersteller Aston Martin Lagonda Limited und Smartphone-Manufaktur Mobiado zeigen das „Grand Touch Aston Martin“ mit Android OS.

Es sieht schick aus, ist stylisch und wird sicher eine Stange Geld kosten: Das Grand Touch Aston Martin ist ein Designer-Telefon mit dem Android OS. Allerdings hat dieser prominente Gast auch einige Starallüren und dazu gehört sicher auch die magere Ausstattung. Darunter fällt auch Android OS Gingerbread, von dem unklar ist, ob es ein Upgrade auf Ice Cream Sandwich bekommen wird.

Das Smartphone ist das Ergebnis einer Zusammenarbeit von Mobiado und Aston Martin – ein Hersteller für schicke Sportwagen. Das Grand Touch Aston Martin wird mit Perlmut und Saphirglas aufgewertet und hat sonst ein eher kantiges Design.

Technische Daten des Grand Touch Aston Martin:

  • UMTS/HSPA
  • 4-Zoll gekurvtes Super LCD mit WVGA-Auflösung (= 800x480 Pixel)
  • Gewicht ohne Akku: 178g
  • Dimensionen: 123mm hoch x 62mm breit x 14mm dick
  • 16GB interner Speicher
  • 1GHz Samsung Hummingbird Prozessor
  • Imagination Technologies PowerVR SGX540 GPU
  • 512MB RAM
  • 5-Megapixel Kamera
  • Akku mit 1500mAh

Update am Dienstag, den 06. März 2012 um 22:22 Uhr durch Kamal Vaid:

Wir haben bei dem Hersteller nach den Preisen nachgefragt und folgende Antwort erhalten: Thank you for your interest.  Below is the price list:

Grand Touch Aston Martin – Aluminum body $3,400US

Grand Touch Aston Martin – Gold body $4,200US Mit anderen Worten: Es ist ein deutsches Google Nexus S (GT-I9023). Meinen Geschmack trifft es nicht – Euren etwa?

[Quelle: Bonac Innovation Corporation]

Anzeige

Einloggen, um Kommentare zu schreiben

Anzeige