TechStage
Suche

Ein Angebot von

Google Nexus 4: E-Plus kündigt Vermarktung an

14
von Bestboyz Signet  //  Facebook Twitter Google+

Das Google-Smartphone Nexus 4 wird ab Januar auch von E-Plus verkauft.

Die Düsseldorfer E-Plus Service GmbH & Co. KG will als erster deutscher Netzanbieter das Google Nexus 4 anbieten, bestätigte eine Pressesprecherin gegenüber Areamobile. Die 16GB-Version soll in Kürze in den E-Plus BASE-Shops erhältlich sein. Auf der Internetseite, im Online-Shop von BASE wird das Telefon bereits aufgeführt. Interessenten können sich für das Produkt registrieren und werden informiert, wenn es verfügbar ist. Nähere Angaben, wie Preise, konkrete Verfügbarkeit oder tarifliche Konditionen, hat E-Plus nicht gemacht. Man sei derzeit in der Planung, so heißt es. Bis zum 15. Januar 2013 will man das Google Nexus 4 eingeführt haben.

Andere Anbieter in Deutschland, wie Telekom Deutschland, Telefónica Germany oder Vodafone D2, haben bisher nicht angekündigt.

[Quelle: Areamobile]

Anzeige
14

Einloggen, um Kommentare zu schreiben

Anzeige