TechStage
Suche

Ein Angebot von

Geleaked: LG Optimus G2 mit 5,5 Zoll und Full-HD-Auflösung zur CES

1  
von //  Facebook Twitter Google+

Ob Huawei, Sony, ZTE oder Polaroid – bei vielen Herstellen gelangen schon vor dem Launch eines neuen Produktes Informationen an die Öffentlichkeit. Gerade vor Messen scheinen diese Löcher teilweise so groß zu sein, dass ein Sieb dagegen scheinbar gnadenlos wasserdicht ist. Und auch bei LG gibt es Lecks: Angeblich stellt der koreanische Hersteller in Las Vegas das 5,5-Zoll-Smartphone Optimus G2 vor.

Wie Pocketdroid mit Bezug auf eine LG Mobile nahestehende Quelle berichtet, soll das Android-Handy eine 2 GHz schnelle Quad-Core-CPU vom Typ Qualcomm Snapdragon S4 Prime (MSM8974) haben. Das 5,5 Zoll große Display bietet angeblich Full-HD-Auflösung – mit weniger darf sich ein Flaggschiff im Jahr 2013 wohl auch nicht mehr in die Läden trauen. Damit käme der Bildschirm auf eine Pixeldichte von 400 ppi. Außerdem soll eine neue Technik zum Einsatz kommen, die das Display deutlich verschlanken soll.

Darüber hinaus berichtet Pocketdroid, dass neben dem Optimus G2 auf der CES auch ein Tablet gezeigt wird – mit einer Pixeldichte von 324 ppi. Über die Größe gibt es allerdings keine Informationen. Bei Full-HD-Auflösung entsprächen die 324 ppi allerdings einer Diagonale von knapp 7 Zoll, bei den 2560 × 1600 Bildpunkten des Nexus 10 kommen wir auf gut 9 Zoll. Wir sind gespannt und werden aus Las Vegas berichten.

Einloggen, um Kommentare zu schreiben

Anzeige