TechStage
Suche

Ein Angebot von

Geeksphone Peak+ mit Firefox OS kann für 149€ vorbestellt werden

39
von Bestboyz Signet  //  Facebook Twitter Google+

Firefox OS – das Smartphone-Betriebssystem der Mozilla Corporation – wurde auf dem GSMA Mobile World Congress 2013 gezeigt. Erste Hersteller, die ein darauf basierendes Telefon auf den Markt bringen wollen, sind ALCATEL ONE TOUCH, HUAWEI Device, Sony Mobile Communications, ZTE und viele andere. Das allererste Smartphone für Verbraucher kann bereits ab heute vorbestellt werden. Das von Mozilla in Auftrag gegebene Peak+ kommt von dem spanischen Hersteller Geeksphone. Das Peak+ ist nicht zu verwechseln mit den Entwicklergeräten Keon und Peak.

Technisch ist es ausgestattet, wie ein gutes Android OS-Smartphone der Mittelklasse: es besitzt ein 4,3-Zoll Display mit qHD-Auflösung, QUALCOMM Snapdragon S4 Play MSM8225 Dual-Core Prozessor mit 1,2GHz und 1GB RAM. Zellulare Telefonie klappt über Quadband, während UMTS mit HSPA über Triband arbeitet. Das Peak+ ist ausgestattet mit zwei Kameras: hinten acht und vorne zwei Megapixel. Der interne Speicher ist 4GB groß und kann mit einer Speicherkarte erweitert werden. Das mit einem 1.800mAh Akku versorgte Firefox OS-Gerät kann aktuell für 149€ in der Farbe Weiß vorbestellt werden. Die Auslieferung findet im September dieses Jahres statt.

39

Einloggen, um Kommentare zu schreiben

Anzeige