TechStage
Suche

Ein Angebot von

Galaxy Gear funktioniert mit HTC One und Nexus 5

von  // 

Zur IFA 2013 hat Samsung seine erste SmartWatch namens Galaxy Gear vorgestellt. Auch wenn die intelligente Uhr viel kann, ist die Exklusivität für ausgewählte Samsung-Geräte nicht gerade ein zwingendes Verkaufsargument. Wie findige Bastler im XDA-Developer-Forum herausgefunden haben, funktioniert die Galaxy Gear mit etwas Tricksereie allerdings auch mit dem Google Nexus 5 oder dem HTC One.

Alles was man dazu braucht, sind logischerweise ein Google Nexus 5 oder HTC One, die Samsung Galaxy Gear, die APK-Datei des Galaxy Gear Managers und die gearmanagerstub.apk. Letztere installiert der Nutzer zuerst auf dem Smartphone seiner Wahl. Anschließend folgen einige weitere APKs, die sich wiederum in der APK-Datei des Gear Managers selbst verstecken. Um an diese heranzukommen, öffnet Ihr die APK-Datei des Gear Managers einfach mit einem Entpacker wie 7-Zip oder WinRAR.

Die zu installierenden APK-Dateien befinden sich im Ordner assets/preInstalledApks innerhalb der Gear Manager.apk.
 Damit Android die Installation zulässt, muss in den Sicherheits-Einstellungen des Smartphones der Haken gesetzt sein bei "Installation von Apps und unbekannten Quellen zulassen". Allerdings schlägt die Installation laut dem Entdecker dieses Tricks bei einigen Dateien fehl, beispielsweise bei SAMusicProvider_signed.apk und SAWeatherProvider_signed.apk. Anschließend ist es noch erforderlich, den Galaxy Gear Manager selbst zu installieren. Ist das geschehen, sollte sich die Galaxy Gear mit dem Smartphone paaren. Allerdings stehen derzeit S Voice und die Funktionen, bei denen die Installation fehlschlug, nicht zur Verfügung.

Jetzt fehlt noch der ATNManager 1.2.2, der alle Benachrichtigungen auf die Galaxy Gear pusht. Damit die Push-Notifications ankommen, ist eine entsprechende Berechtigung des ATNManagers unter Einstellungen, Sicherheit, Benachrichtigungszugriff erforderlich. Dann erlaubt das Tool schließlich die Konfiguration der anzuzeigenden Benachrichtigungen. Root-Rechte sind für die hier genannten Schritte übrigens nicht erforderlich.

Wir hatten leider keine Galaxy Gear zur Verfügung um die genannten Schritte durchzuführen und die Zusammenarbeit zwischen Smartwatch und HTC One oder Google Nexus 5 auszuprobieren. Über Feedback in den Kommentaren, ob die Anleitung aus dem XDA-Developers-Forum funktioniert, freuen wir uns natürlich.

Quelle: XDA Developers

Einloggen, um Kommentare zu schreiben

Anzeige