TechStage
Suche

Ein Angebot von

Facebook will Geld mit Instagram verdienen, ist doch legitim, oder?

11
von Bestboyz Signet  //  Facebook Twitter Google+

Wie Viele von Euch sicherlich wissen, ist Facebook seit September 2012 der Eigentümer von Instagram. In einem Interview mit Business Insider hat Carolyn Everson, Vice President und Global Marketing Solutions Facebook, Inc. bestätigt, dass man Geld mit dem Dienst verdienen möchte. „Wir suchen gerade einen Weg, wie wir Instagram monetarisieren können.“

Man hat also ein Ziel, aber noch keine Wegbeschreibung. Wie könnte man Geld mit Instagram machen? Werbung in Form von Banner oder gesponserten Fotos? Vielleicht aber auch durch eine Verwertungsgesellschaft, wie bei Yahoo! Flickr.

Instagram ist ein Soziales Netzwerk für Fotos. Das Android-Telefon oder iPhone hinhalten, ein Bild machen, noch einen Effekt hinzufügen und schon geht die emotionale Botschaft raus. Mit wenigen Klicks landet sie auch auf anderen Sozialen Netzwerken. So schnell geht‘s. Und vermutlich ist das eines der vielen Gründe, weshalb die App so notorisch ist.

Zusammengefasst: Facebook ist eine Firma. Wie jede Firma, will auch Facebook Geld machen – und durch den Börsengang muss sie es auch. Instagram ist (aktuell) toll. Die Frage ist nur, ob es so bleibt. Denn legitim ist es doch, oder?

[Quelle: Business Insider]

Anzeige
11

Einloggen, um Kommentare zu schreiben

Anzeige