TechStage
Suche

Ein Angebot von

Display des neuen iPad kommt von Samsung Electronics; Sharp und LG Display waren nicht gut genug

28
von Bestboyz Signet  //  Facebook Twitter Google+

LCD-Division der Samsung Electronics Company Limited beliefert Apple.

Logo der Apple, Incorporated
Logo der Apple, Incorporated

Im Apples iPad der dritten Generation sitzt ein hochauflösendes LCDisplay von Samsung Electronics, berichtet eine Analystin von iSuppli. Apple habe sich Samsung ausgesucht, nachdem die LG Display Company Limited und Sharp Corporation den Anforderungen nicht gerecht werden konnten.

„Samsung, ein weltweiter Top-Anbieter von sehr flachen Displays, ist derzeit der einzige Hersteller für 9,7-Zoll Geräte“ – sagt Vinita Jakhanwal, eine Senior Managerin von iSuppli.

Sprecher von Apple, LG Display, Samsung Electronics und Sharp haben sich zu dieser Behauptung nicht geäußert.

„Die Display-Spezifikationen für das neue iPad waren sehr anspruchsvoll in Bezug auf sehr hohe Auflösung und Helligkeit. Apple wollte dabei keine Kompromisse eingehen. Die Qualitätsstandards erwiesen sich als Herausforderungen für LG Display und Sharp“ – schreibt die Analysten in einer E-Mail mit Bloomberg.

28

Einloggen, um Kommentare zu schreiben

Anzeige