TechStage
Suche

Ein Angebot von

#CES | HUAWEI-Manager kündigt Cortex-A15-basierten HiSilicon K3v3 Quad-Core Prozessor an

9
von Bestboyz Signet  //  Facebook Twitter Google+

Neuer Prozessor der HUAWEI-Gruppe soll in der zweiten Jahreshälfte erscheinen.

Freunde, offiziell ist es nicht. Weder gibt es eine Pressemeldung dazu. Aber spricht man den HUAWEI Device-CEO Richard Yu darauf an, dann verneint er es auch nicht: Die Rede ist von dem K3V3 Quad-Core Prozessor, der von der Tochtergesellschaft HiSilicon Technologies Co. Ltd. entwickelt wird. Das Besondere daran: Er basiert auf vier ARM Cortex-A15 Kernen – und das ist derzeit selten. Ähnliche Produkte haben NVIDIA und Samsung angekündigt. Der Nachfolger des aktuellen K3v2-Prozessors (wird im Ascend D1 quad XL, Ascend D2 und Ascend Mate verwendet) soll in der zweiten Jahreshälfte debütieren. Der Hersteller arbeitet mit Hochdruck an einem Super-High-End Smartphone, das alles in den Schatten stellen soll, ließ HUAWEI im Gespräch mit BestBoyZ wissen.

Anzeige
9

Einloggen, um Kommentare zu schreiben

Anzeige