TechStage
Suche

Ein Angebot von

#CES | Exynos 5 Octa: Samsung zeigt 8-Kern Prozessor

108
von Bestboyz Signet  //  Twitter Google+

In Rahmen der Consumer Electronics Show 2013 hat Samsung Electronics seinen mobilen Prozessor der nächsten Generation gezeigt: Der Samsung Exynos 5 Octa ist ein Achtkern-Prozessor. Mithilfe der ARM big.LITTLE-Technologie kombiniert Samsung vier stromsparsame Cortex-A7- und vier leistungsstarke Cortex-A15-Kerne. Mit dieser ausgeglichenen Konstellation will man bis zu 70% Energieeffizienz gegenüber dem jetzigen Exynos 5 (verbaut im Google Nexus 10) gewinnen. Viele Informationen über den im 28-Nanometer-Verfahren entwickelten Prozessor sind nicht bekannt: Samsung nennt beispielsweise keine Taktfrequenz – man geht von 1,8GHz aus. Die Zusammenstellung ist interessant und funktioniert: NVIDIA macht‘s mit dem Tegra 3, Tegra 3+ und Tegra 4 genau, halt nur mit einem Kern, statt vier.

Die 3D-Performance mit dem Exynos 5 Octa soll doppelt so stark sein, sagte Dr. Stephen Woo, Präsident Division Device Solutions auf der Samsung-Keynote in Las Vegas, Nevada.

Wann der neue Exynos 5 Octa zum ersten Mal zum Einsatz kommt ist bisher nicht klar. Es ist aber nicht auszuschließen, dass wir diesen im nächsten Galaxy S-Smartphone sehen werden.

Anzeige
108

Einloggen, um Kommentare zu schreiben

Anzeige