TechStage
Suche

Ein Angebot von

Bericht: Apple Watch 2 erscheint im September

0
von  //  Twitter Google+

Das Techblog 9to5Mac berichtet, dass im März neue Modelle der Apple-Smartwatch präsentiert werden. Die Apple Watch 2 soll jedoch erst im September kommen.

Wie das Techblog 9to5Mac in Erfahrung gebracht haben will, wird Apple auf seinem Event im März ein neues Line-Up seiner Apple Watch präsentieren. Es soll das Wearable zukünftig mit neuen Armbändern in neuen Farben und Materialien geben. Auf Softwareseite soll Apple die finale Version von WatchOS 2.2 veröffentlichen – unter anderem mit der Option mehrere iPhones mit einer Watch koppeln zu können und neuen Funktionalitäten in der Maps-App.

9to5Mac geht davon aus, dass sich hardwareseitig bei den neuen Apple-Watch-Modellen nichts ändert. Die zweite Generation der iWatch soll erst im Herbst in den Verkauf gehen, die offizielle Präsentation des Gadgets auf einer Veranstaltung im September stattfinden.

Im Zuge der Vorstellung der neuen Apple-Watch-Modelle im März soll Apple auch neue iPhones präsentieren – beispielsweise das 4-Zoll-Gerät, das schon eine Weile in der Gerüchteküche vor sich hin brodelt. Mittlerweile ist sich die Tech-Presse einig, dass das Handy iPhone 5se heißen wird. Ein kürzlich geleaktes Bild soll schon einen ersten Blick auf das Smartphone erlauben.

Als weitere potentielle Kandidaten für eine Zurschaustellung im März nennt der Bericht das iPad Air 3 und weitere iPad-Ausführungen mit den Codenamen iPad 6,3 und iPad 6,4. Diese seien einem iOS-App-Entwickler zufolge schon seit November vergangenen Jahres in der Testphase. Genauere Informationen gibt es über diese Tablets bislang allerdings nicht.

9to5MacApple to update Apple Watch in mid-March with new bands, OS + full redesign in fall
Inside HandyZweite Wearable-Generation kommt im September

Einloggen, um Kommentare zu schreiben

Anzeige