TechStage
Suche

Ein Angebot von

Apple hat am Wochenende fünf Millionen iPhones 5 verkauft

74
von Bestboyz Signet  // 

Apple veröffentlicht Verkaufszahlen vom Wochenende.

Ohne Zweifel, auf das iPhone 5 haben Fans lange gewartet. Und was Apple bisher an Verkaufszahlen eingebüßt hat, holt das Unternehmen jetzt wie erwartet wieder auf: Am Wochenende wurden mehr als fünf Millionen Geräte verkauft. Zum Vergleich: Letztes Jahr im Oktober 2011 wurden vier Millionen iPhones 4S verkauft. Weiterhin gab Tim Cook bekannt, dass mehr als 100 Millionen Geräte mit dem gerade ausgerollten Betriebssystem iOS 6 ausgestattet worden sind. Wer das Gerät online vorbestellt hat, wird mit einer Lieferzeit von drei bis zu fünf Wochen rechnen müssen, aber Tim Cook versprach die größten Bemühungen, damit es iPhones für alle gibt. Interessant diesbezüglich ist noch die Reaktion der Börse: Der Aktienkurs fiel um etwa 2 Prozent. Der Grund dafür liegt in der Erwartungshaltung der Spekulanten: Man habe mit einem Verkauf von bis zu 10 Millionen iPhones gerechnet.

Wer von Euch hat es schon?

[Quelle: Apple GmbH]

74

Einloggen, um Kommentare zu schreiben

Anzeige