TechStage
Suche

Ein Angebot von

Apple Watch wird am 24. April erhältlich sein

39
von  //  Facebook Twitter Google+

In Rahmen seines Special Events hat der kalifornische Technologiekonzern Apple heute seine erste Smartwatch, die Apple Watch, detaillierter präsentiert, die genauere Verfügbarkeit genannt sowie eine Preisauskunft gegeben. Ab dem 24. April wird die iPhone-Erweiterung in zwei verschiedenen Größen verfügbar sein. Der Einstiegspreis startet ab 399€ und geht bis hoch auf einen fünfstelligen Betrag.

Apple hat heute fast alle Features der Apple Watch vorgestellt. Neu waren die meisten jedoch nicht; sie wurden bereits auf der Veranstaltung im vergangenen Jahr gezeigt.

„Apple Watch schlägt ein neues Kapitel in der Art unserer Beziehung zu Technologie auf und wir denken, dass unsere Kunden sie lieben werden“, sagt Tim Cook, CEO von Apple. „Wir können es kaum erwarten, dass Leute anfangen Apple Watch zu tragen, um einfach Zugriff auf bedeutende Informationen zu erhalten, mit der Welt zu interagieren und einen besser strukturierten Tag zu leben, dadurch, dass sie sich ihrer täglichen Aktivitäten bewusster als jemals zuvor sind.“

„Konzipiert, gestaltet und entwickelt als ein einzigartiges Produkt, verschmilzt Apple Watch Hardware und Software wie niemals zuvor“, sagt Jony Ive, Senior Vice President of Design von Apple. „Mit Apple Watch haben wir drei wunderschön kuratierte Kollektionen mit einer Softwarearchitektur entwickelt, die im Zusammenspiel eine nie dagewesene Personalisierung eines tragbaren Produkts ermöglichen.“

Die Apple Watch wird ab Freitag, den 10. April in den neun Ländern Australien, China, Deutschland, Frankreich, Hong Kong, Japan, Kanada, Großbritannien und den USA zum Anschauen und zur Anprobe nach Vereinbarung in Apple Retail Stores und zur Vorbestellung über den Apple Online Store verfügbar sein. Am Freitag, den 24. April wird die Apple Watch online oder nach Reservierung in einem Apple Retail Store und bei ausgewählten autorisierten Apple Händlern in China und Japan erhältlich sein.

Die Apple Watch ist in drei verschiedenen Kollektionen verfügbar, Apple Watch Sport für 399 Euro und 449 Euro; Apple Watch, erhältlich ab 649 Euro bis 1249 Euro und Apple Watch Edition, hergestellt aus 18 Karat Roségold oder Gelbgold für Preise beginnend ab 11000 Euro.

Apple Watch wird außerdem zum Anschauen und zur Anprobe bei Galeries Lafayette in Paris, Isetan in Tokio und Selfridges in London ab dem 11. April zur Verfügung stehen. Apple Watch wird zum Kauf am 24. April bei diesen ausgewählten Shop-in-Shop-Stores und Boutiquen in Metropolen auf der ganzen Welt, einschließlich colette in Paris, Dover Street Market in London und Tokio, Maxfield in Los Angeles und bei The Corner in Berlin erhältlich sein.

Die Apple Watch ist kompatibel mit iPhone 5, iPhone 5c, iPhone 5s, iPhone 6 oder iPhone 6 Plus mit iOS 8.2 oder neuer. iOS 8.2 wird heute zum Download bereitgestellt.

Einloggen, um Kommentare zu schreiben

Anzeige