TechStage
Suche

Ein Angebot von

Acer will Smartphones mit Gorilla Glass individuell bedrucken

1
von  //  Twitter Google+

Während Acer sein neues Chromebook im 14-Zoll-Format in Deutschland wohl „nur“ mit Alu-Gehäuse auf den Markt bringen wird, gibt es für den US-Markt auch eine Ausführung mit Glasscheibe im Display-Deckel. Das ist soweit nichts wirklich neues: Glasrückseiten gab es schon bei Nexus-Smartphones und beim iPhone.

Spannend ist aber, was der Glas-Hersteller Corning am Rande der Acer-Pressekonferenz gezeigt hat: Die Scheiben sind bedruckt – und künftig könnten Käufer ihre Geräte richtig individualisieren. Ein Foto der Familie, des Autos oder des letzten Urlaubs hochladen, mit speziellen Tintenstrahldruckern landet das Bild beim Hersteller des Geräts auf der Scheibe – und Euer Handy ist tatsächlich einzigartig.

Das ist zwar noch Zukunftsmusik, aber dennoch mächtig cool. Wie das in der Praxis aussieht, seht Ihr im Video.

Gorilla Glass und Tintenstrahl-Drucke – so macht Acer Gadgets künftig bunt!

Einloggen, um Kommentare zu schreiben

Anzeige