TechStage
Suche

Ein Angebot von

ASUS Transformer Pad Infinity mit NVIDIA Tegra 4 angekündigt

25
von Bestboyz Signet  //  Facebook Twitter Google+

Ein weiteres Tablet von ASUS gibt es noch: Das High-End Produkt Transformer Pad Infinity. Kurze Klarstellung: Das ist die 2013er Version. Letztes Jahr gab es bereits solch eine Namensgebung. Das Transformer Pad Infinity ist eines der ersten Geräte mit dem NVIDIA Tegra 4 Mehrkernprozessor. Die Taktrate ist 1.900MHz. Wie einige von Euch sicherlich wissen, basiert der Tegra 4 auf die Cortex-A15 MPCore Architektur von ARM, es integriert eine GeForce-Grafikeinheit mit 72 Kernen/Shaders. Das 10.1-Zoll IPS-Display löst mit 2.560x1.600 Pixeln auf. Das Tablet kann mit einer andockbaren Tastatur kombiniert werden. Dieses verfügt über ein Multi-Touchpad. Neben ASUS SonicMaster-Stereolautsprecher, kann das Transformer Pad Infinity auch USB 3.0 und microSDXC. Dazu gibt es 2GB RAM und 32GB interner Speicher. Des Weiteren ist eine 4K-Videoausgabe über HDMI-Anschluss möglich.

Preis und Verfügbarkeit wurden nicht genannt.

Geschrieben mit WordPress für iPhone.

Anzeige
25

Einloggen, um Kommentare zu schreiben

Anzeige