TechStage
Suche

Ein Angebot von

ASUS PadFone Infinity vorgestellt

44
von Bestboyz Signet  //  Twitter Google+

ASUS bleibt der PadFone-Reihe treu und hat heute das neueste Mitglied vorgestellt, das PadFone Infinity. Es ist ein Smartphone, das man in ein Dock stecken und somit auch als Tablet nutzen kann. Die technischen Daten befinden sich auf einem sehr hohen Niveau: Das Smartphone selbst hat ein 5-Zoll IPS-Display, das mit 1.920x1080 Pixel auflöst. Es besitzt einen 1,7GHz QUALCOMM Snapdragon 600 Quad-Core Prozessor und 2GB RAM. Der interne Speicher beträgt 64GB. Weiter hat das Gerät eine 13-Megapixel Kamera und eine 2-Megapixel Frontkamera. Die PadFone Infinity-Station, sprich das Dock hat ein 10,1-Zoll Display, die Auflösung beträgt hier 1.920x1.200 Pixel. Die Station hat einen zusätzlichen 5.000mAh Akku, einen microUSB-, 3,5mm-Kopfhörer Anschluss und eine Frontkamera. Das Dock wiegt 530g zusammen mit den 145g vom Smartphone wiegen beide 675g.

  • Android OS 4.2 Jelly Bean
  • ASUS Waveshare UI
  • 1,7GHz QUALCOMM Snapdragon 600 Quad-Core Prozessor
  • Dimension: 143,5mm hoch x 72,8mm breit x 8,95mm dick bei 145g
  • 5-Zoll High Definition IPS-LCDisplay; 441ppi
  • 64GB interner Speicher
  • 2GB RAM
  • 2.400mAh Akku
  • 13MP Kamera, Blendenanzahl F/2.0
  • WLAN 802.11 a/ac/b/g/n
  • Bluetooth 4.0
  • nanoSIM-Karte
  • 10,1-Zoll IPS-Display (1.920x1.200); 244ppi
  • 1-Megapixel Frontkamera
  • 5.000mAh Akku
  • Dimension: 263mm breit x 191,8mm hoch x 10,78mm dick bei 530g

Das ASUS PadFone Infinity soll im April für 999€ verfügbar sein.

Anzeige
44

Einloggen, um Kommentare zu schreiben

Anzeige