TechStage
Suche

Ein Angebot von

Stefan Möllenhoff

  1. Fitbit Charge 2 im Test: Tracker mit Pulssensor & Relax-Feature

    von Stefan // 0

    Fitbits erfolgreichster Fitness-Tracker bekommt einen Nachfolger. Statt wie beim Vorgänger gibt es den Charge 2 allerdings nur in einer Version, nämlich mit integriertem…

  2. Tams Retro-Show: BlackBerrys iPhone-Antwort namens Storm

    von Stefan // 3

    Auch wenn es vorher schon halbwegs intelligente Handys mit Apps gab: Erst mit dem iPhone im Jahr 2007 begann die Ära der Smartphones – und damit der Abstieg von…

  3. Anzeige
  4. Mitsubishi L200 4WD: Infotainment-System im Test

    von Stefan // 0

    Filigran, wendig, schick und modern: All das ist der Mitsubishi L200 nicht. Aber praktisch, das trifft auf den sperrigen Allrad-Pickup mit Doppelkabine sicherlich zu –…

  5. Fitbit Charge 2 im Unboxing: HR-Sensor, Atemübungen & Co.

    von Stefan // 0

    Der Charge 2 hat das Zeug dazu, eines der erfolgreichsten Wearables des nächsten Monate zu werden. Fitbit ist in diesem Bereich nämlich Marktführer, und die Vorgänger…

  6. Fitbit Alta im Test: schicker Fitness-Tracker für Einsteiger

    von Stefan // 1

    Fitbit ist bei den Wearables mit gigantischem Abstand Marktführer – und das mit einem bislang erstaunlich langweiligen Design. Mit der aktuellen Produktgeneration ändert…

  7. Polar V800 im Test: GPS-Uhr für anspruchsvolle Sportler

    von Stefan // 0

    Kaum zu glauben, aber bereits 1982 hat Polar sein erstes Puls-Messgerät auf den Markt gebracht. Gut 30 Jahre später heißt die Flaggschiff-Pulsuhr des finnischen…

  8. Nubia Z11 im Hands-on: eleganter Androide aus China

    von Stefan // 0

    Nubia ist hierzulande noch weitgehend unbekannt – durch die Verbundenheit zum Telekommunikationsriesen ZTE aber alles andere als ein kleines Lichtlein.

  9. Hands-on: vier Smartwatches von Michael Kors und Fossil

    von Stefan // 2

    Der Fossil-Konzern hat rund um die IFA vier neue Smartwatches mit Android Wear gebracht. Die beiden Modelle Q Wander und Q Marshal wurden schon vor längerer Zeit…

  10. Fitbit Charge 2 im Hands-on: Fitness-Tracker für die Masse

    von Stefan // 1

    Fitbit ist mit gigantischem Abstand Marktführer bei den Wearables – und verkauft hier mehr als Samsung und Apple zusammen. Entsprechend gespannt waren wir, als der…

  11. Withings Steel HR im Hands-on: Uhr mit Pulssensor & Display

    von Stefan // 3

    Withings hat auf der IFA eine neue Fitness-Uhr vorgestellt. Wie bei dem Hersteller üblich, stehen dabei ein klassisches Uhrendesign und eine lange Akkulaufzeit im Fokus:…

  12. Fitbit Flex 2 im Hands-on: wasserdichter Fitness-Tracker

    von Stefan // 0

    Nach über drei Jahren ist es soweit: Fitbit hat einen seiner erfolgreichsten Tracker neu aufgelegt – und den Flex 2 angekündigt. Gegenüber seinem Vorgänger ist der Flex…

Die Begeisterung für Technik startete bei Stefan bereits im Alter von drei Jahren mit dem Sharp MZ700 seiner älteren Geschwister und breitete sich schließlich aus auf alles, was explodiert, Strom braucht oder sonstwie mit Biologie, Chemie und Physik zu tun hat – was schließlich auch zu einem Chemie-Studium führte. Nach ziemlich vielen Semestern, einer einjährigen Station in Chile und einem Ferienjob in einem Verlag war klar: Tech-Redakteure dürfen mit ähnlich faszinierender Technik herumspielen wie Wissenschaftler, bekommen aber gelegentlich auch mal die Sonne zu sehen.

Und so wurde aus dem Semesterferienjob im Jahr 2007 ein Volontariat, während dem Stefan sein Interesse an der Fotografie zum Beruf machte und sich den Kameras widmete. Mit dem Mobil-Ressort gegenüber kam dann schnell auch die Begeisterung für Android auf. Das erste große Aha-Erlebnis für Smartphones fand jedoch schon früher statt – als das Nokia 7650 das IRC-Netzwerk auch in die S-Bahn, in die Schule und aufs Klo brachte.

Obwohl er seit über vier Jahren Android-Smartphones nutzt, würd sich Stefan nicht als Fanboy bezeichnen? Als frischgebackener MacBook-Nutzer muss er feststellen, dass Apple tatsächlich sooo böse nicht ist. Außerdem zieht er es als einer von ganz wenigen im Verlag ernsthaft in Erwägung, sich ein Windows Phone zu kaufen. Wegen der PureView-Kamera, nicht wegen Windows.

In seiner Freizeit entflieht Stefan seinem Alltag, je weiter weg, desto besser. Im Gegensatz zu seinen alternden Kollegen kann er weder mit All-Inclusive-Kaffeefahrten (Hallo, Daniel) noch tagelangen Deutschland-Safaris aus der 1. Klasse des ICE (auch das soll es geben) heraus etwas anfangen, sondern fährt lieber mit wenig Gepäck und noch weniger konkretem Plan kreuz und quer durch Südamerika. Wenn kein Reisebudget vorhanden ist, kocht er sich rund um den Globus – manchmal auch bis drei Uhr Nachts, um sich dann tagelang ausschließlich von Bolinhos de Frango zu ernähren.

Anzeige