TechStage
Suche

Ein Angebot von

Stefan Möllenhoff

  1. Rückrufaktion: Brandgefahr bei Shield-Tablets von Nvidia

    von Stefan // 1

    Wenn's nicht läuft, dann aber gleich richtig – so auch bei Nvidia. Erst rutschten die einst erfolgreichen Tegra-Prozessoren in die Bedeutungslosigkeit, dann wollte die…

  2. Samsung Pay: Mastercard wird Europa-Partner

    von Stefan // 1

    Zusammen mit seinen beiden aktuellen Flaggschiffen Galaxy S6 und Galaxy S6 edge hat Samsung auch einen Service angekündigt: den eigenen Bezahldienst Samsung Pay, der…

  3. Anzeige
  4. Angry Birds 2 ab sofort für Android und iOS verfügbar

    von Stefan // 0

    Mit Angry Birds hat das finnische Entwicklerstudio Rovio eine bis dahin beispiellose Erfolgsgeschichte geschrieben. Das bereits 2009 für iOS erschienene Spiel erhielt…

  5. Gadget der Woche 30: Pebble Time (mit Gewinnspiel)

    von Stefan // 306

    Pebble mag zwar nicht an die Marktmacht von Samsung, Apple & Co. heranreichen, hat aber immerhin die erfolgrechste Kickstarter-Kampagne aller Zeiten abgespult. Und das Produkt der Kampagne hat es nun auch ins Gadget der Woche geschafft.

  6. Nourish: smarte Misch-Maschine für Proteinpulver, Vitamine & Co.

    von Stefan // 4

    Für die Tabletten- und Pulver-Freaks gibt es jetzt die ultimative Maschine auf IndieGoGo: Nourish, zu Deutsch

  7. Motorola Moto G (2015) in Moto Maker und Promo-Video geleakt

    von Stefan // 1

    Am 28. Juli ist Motorola-Tag: Der inzwischen zu Lenovo gehörige Mobilfunkhersteller wird am Dienstag auf einem Event in New York City neue Smartphones vorstellen.

  8. Neue YouTube-App: Hochformat-Vollbild, Videobearbeitung & mehr

    von Stefan // 4

    Google hat seiner YouTube-App ein Update verpasst. Wobei „Update“ in diesem Fall zu sehr nach Kleinkram klingt – die Android-Anwendung für das Videoportal ist kaum…

  9. Fotos von Samsung Galaxy Note 5 und Galaxy S6 edge+ geleakt

    von Stefan // 2

    Es ist schon Tradition bei Samsung: Im Frühjahr bekommen die Smartphone-Flaggschiffe ein Update, in der zweiten Jahreshälfte sind die Phablets an der Reihe.

  10. Apple iPhone 6 beliebtestes Smartphone seit 10 Monaten

    von Stefan // 5

    Seit seinem Marktstart im September 2014 ist das iPhone 6 (Test) durchgängig das meistverkaufteste Smartphone. Das berichten die Marktforscher von Counterpoint in einer…

  11. Microsoft mit größtem Verlust in der Unternehmensgeschichte

    von Stefan // 3

    Es war kein einfaches Geschäftsjahr für Microsoft. Die Übernahme von Nokia entpuppte sich endgültig als Griff ins Klo, der PC-Markt und damit das Geschäft mit den…

  12. Hacker kontrollieren Jeep Cherokee über das Internet

    von Stefan // 1

    Alles muss ans Internet – und natürlich auch Autos. Dass das auch seine Schattenseiten haben kann, zeigte jüngst eine Sicherheitslücke in Connected Drive: So war es…

Die Begeisterung für Technik startete bei Stefan bereits im Alter von drei Jahren mit dem Sharp MZ700 seiner älteren Geschwister und breitete sich schließlich aus auf alles, was explodiert, Strom braucht oder sonstwie mit Biologie, Chemie und Physik zu tun hat – was schließlich auch zu einem Chemie-Studium führte. Nach ziemlich vielen Semestern, einer einjährigen Station in Chile und einem Ferienjob in einem Verlag war klar: Tech-Redakteure dürfen mit ähnlich faszinierender Technik herumspielen wie Wissenschaftler, bekommen aber gelegentlich auch mal die Sonne zu sehen.

Und so wurde aus dem Semesterferienjob im Jahr 2007 ein Volontariat, während dem Stefan sein Interesse an der Fotografie zum Beruf machte und sich den Kameras widmete. Mit dem Mobil-Ressort gegenüber kam dann schnell auch die Begeisterung für Android auf. Das erste große Aha-Erlebnis für Smartphones fand jedoch schon früher statt – als das Nokia 7650 das IRC-Netzwerk auch in die S-Bahn, in die Schule und aufs Klo brachte.

Obwohl er seit über vier Jahren Android-Smartphones nutzt, würd sich Stefan nicht als Fanboy bezeichnen? Als frischgebackener MacBook-Nutzer muss er feststellen, dass Apple tatsächlich sooo böse nicht ist. Außerdem zieht er es als einer von ganz wenigen im Verlag ernsthaft in Erwägung, sich ein Windows Phone zu kaufen. Wegen der PureView-Kamera, nicht wegen Windows.

In seiner Freizeit entflieht Stefan seinem Alltag, je weiter weg, desto besser. Im Gegensatz zu seinen alternden Kollegen kann er weder mit All-Inclusive-Kaffeefahrten (Hallo, Daniel) noch tagelangen Deutschland-Safaris aus der 1. Klasse des ICE (auch das soll es geben) heraus etwas anfangen, sondern fährt lieber mit wenig Gepäck und noch weniger konkretem Plan kreuz und quer durch Südamerika. Wenn kein Reisebudget vorhanden ist, kocht er sich rund um den Globus – manchmal auch bis drei Uhr Nachts, um sich dann tagelang ausschließlich von Bolinhos de Frango zu ernähren.

Anzeige