TechStage
Suche

Ein Angebot von

Lutz Labs

  1. Alcatel-Smartphone mit Billig-Quad-Core und Android zur CES

    von Lutz //

    Das Unternehmen Mediatek ist manchen vielleicht als Hersteller von ARM-Prozessoren bekannt, aber in die High-End-Gegend kann man die damit gebauten Geräte wohl kaum…

  2. Nexus-Smartphone von LG gesichtet

    von Lutz // 1  

    Bislang war es nur ein Gerücht, dass das kommende Nexus-Smartphone von LG stammen werde, doch nun ist ein Prototyp aufgetaucht. Wie weit das Gerät, das dem…

Schon Ende 1995 kam Lutz zur c't – nach einer Ausbildung zum Informationselektroniker und einem Studium der Nachrichtentechnik an der FH Hannover. Zuerst als technischer Assistent tätig, kam er bald zur schreibenden Zunft. Er kümmerte sich unter anderem um die ersten Handys, mit denen man auch per WAP ins Internet kam. Das machte damals aber noch keinen Spaß, nicht nur wegen der langsamen und teuren Anbindung, sondern vor allem wegen der fehlenden Angebote.

Nach einer familiär bedingten Auszeit kam er 2004 wieder zu Heise, diesmal in den Bereich heise online. Er kümmerte sich in den vergangenen Jahre vor allem um heise mobil, das Angebot zu Notebooks, Smartphones und dem ganzen Drumherum. Seit einigen Jahren schreibt er wieder vermehrt c't-Artikel, nicht nur zu Smartphones, sondern über das ganze Umfeld. Bei einigen Artikeln braucht er tatsächlich noch das Wissen aus der Ausbildung, etwa wenn es um die Leistungsaufnahme einzelner Komponenten geht.

Lutz' Vorliebe ist inzwischen der Online-Bereich. Hier geht alles um einiges schneller als beim gedruckten Werk, und die Kommunikation mit den Lesern ist intensiver. Er tickert vor allem über Smartphones – mit einer leichten Präferenz für Android, aber auch an Geräten mit iOS oder Windows Phone kann er nicht vorbei gehen.

Privat kümmert er sich vor allem um seine fünfköpfige Familie, das baufällige Haus und die Galerie seiner Frau. Und ganz analog schrammelt er auf diversen Gitarren herum.

Anzeige